• So geht der Stromvergleich

    Mithilfe des Stromvergleichs haben Sie die Möglichkeit Tarife hinsichtlich ihrer wichtigsten Bedingungen online zu vergleichen und direkt gegenüberzustellen. Durch die Eingabe Ihrer Postleitzahl und Ihrem Energieverbrauch erhalten Sie infrage kommende Stromversorger. Zwar hilft der Stromvergleich Ihnen beim Finden des richtigen Tarifs, allerdings sind auch individuelle Faktoren beim Vergleich ausschlaggebend, um den optimalen Tarif zu finden.

    Nach Stromvergleich wechseln

    Nachdem Sie den passenden Tarif gefunden haben, ist der Weg zum wechseln nicht mehr weit entfernt. Selbstverständlich können Sie beim Stromvergleich auch Energie aus aus erneuerbaren Energien vergleichen. Wählen Sie dazu einfach die Option nur "Ökostromtarife" aus. Der Stromrechner liefert dann nur Angebote bei dem grüner Strom aus regenerativen Energien angeboten wird. Tipp Nutzen Sie den Ökostromvergleich für Ihren passenden Stromtarif.

    Vorauskasse und Pakettarife

    Tarife mit Vorauskasse oder Pakettarife mit sehr langen Kündigungsfristen sollten Sie vermeiden. Pakettarife lohnen sich nur für Verbraucher, die ihren jährlichen Energiebedarf sehr genau kennen. Ist man sich aber nicht sicher, sollte man besser einen "normalen" Tarif auswählen. Strom zum Fixpreis der auch noch im Voraus bezahlt wird kann auch bei einer eventuellen Insolvenz des Anbieters zum Problem werden, da Sie u.U. Ihr Geld nicht mehr zurück bekommen.